Gesunde Ernährung? – Wie gesund ernähren wir Deutschen uns gegenüber dem Rest...

Gesunde Ernährung? – Wie gesund ernähren wir Deutschen uns gegenüber dem Rest der Welt wirklich?

TEILEN

Bio boomt und immer mehr Leute achten auf eine gesunde Ernährung. Dennoch gibt es immer noch zahlreiche Haushalte, in denen nicht gekocht wird und Fertiggerichte den Ton angeben. Von einer volksübergreifenden gesunden Ernährung sind wir also noch weit entfernt.

Was machen wir falsch?

Die deutsche Küche ist vielseitig. Neben deftigen Speisen, wie Currywurst, Bockwurst und Co. stehen auch Obst, Gemüse und Getreide auf dem Speiseplan der meisten Deutschen. Dennoch essen wir insgesamt zu viel Fett, was zur Folge hat, dass die Mehrheit aller Männer und Frauen über 40 Jahren übergewichtig ist. Hinzu kommt der regelmäßige Alkoholkonsum, der natürlich ebenfalls einen negativen Einfluss auf die Gesundheit hat. Auch die Diabetes-Rate steigt besorgniserregend an.

Hohe Lebenserwartungen in Asien

Essen_Asia_7773189_sIm internationalen Vergleich stechen häufig reiche asiatische Länder hervor, darunter zum Beispiel Japan. Hier ist nicht nur die Lebenserwartung sehr hoch, sondern auch die Ernährungsform eine ganz andere. Reis und Gemüse stehen hier auf der Karte ganz weit oben. Sie werden täglich und in rauen Mengen genossen. Hinzu kommen Fisch und Kohl. Durch den Reis werden die Japaner satt, ohne viel Fett essen zu müssen. Zivilisationserkrankungen, wie Fettleibigkeit, Diabetes und Herzinfarkte haben da nur selten eine Chance. Ähnlich sieht es in Singapur aus. Hier isst man dreimal am Tag Reis. Auf Süßspeisen wird verzichtet. Stattdessen greift man zu Obst. Das enthält zwar auch Zucker, aber deutlich weniger Fett als Pudding, Eis und Kuchen.

Wo ein Wille ist…

Wer will, kann sich in Deutschland durchaus gesund ernähren. Aufgrund der großen Verfügbarkeit und Vielfalt von Lebensmitteln liegen wir in deutlichem Vorteil gegenüber vielen ärmeren Ländern der Welt. Die asiatischen Vorbilder können ein Anhaltspunkt für eine gesunde Ernährung sein. Kombiniert mit Sport kann so vielen Zivilisationskrankheiten aus dem Weg gegangen werden.